StammKunden – die Ärsche der Nation?

StammKunden – das sind die Kunden mit den schlechtesten, sprich höchsten Preisen, den geringsten Rabatten, der größten Geduld bei Verzögerungen, dem größten Verständnis bei Fehlern

NeuKunden – das sind die Kunden mit den besten, sprich niedrigsten Preisen, den höchsten Rabatten, überhaupt keiner Geduld und Null-Verständnis bei Fehlern.

Trotzdem reißt sich ein ganzes Team oft buchstäblich den Hinterschinken auf, um einen namhaften NeuKunden zu gewinnen – und manche Verkäufer müssen sich fragen lassen, ob sie das Produkt, die Leistung wirklich verkauft oder nicht doch eher verschenkt haben. Macht nichts – der neue Name auf der Kundenliste entschädigt für entgangenen Gewinn oder besser: den Verlust.

Vorsicht: Diese Philosophie,. diese weit verbreitete Gering-Schätzung von StammKunden wird sich auf Dauer rächen. Wenn sich StammKunden aufgrund der dauernden Gering-Schätzung verabschieden, dann wird es teuer. Nehmen Sie ein Beispiel aus meiner jüngsten Erfahrung. Das Unternehmen SKY hat mir gerade wieder einmal ein tolles Beispiel für meine provokanten Vorträge geliefert:

  • Seit mehr als 15 Jahren bin ich stillschweigender SKY-StammKunde
  • Vor einem Jahr bucht mein Sohn für uns ein SKY-Angebot mit Rabatt und Filmpaket für 57,- €
  • StammKunden sind doch oftmals selbst schuld! Wir, die Eltern, denken nicht an die notwendige Kündigung – unser Sohn befindet sich im Ausland.
  • SKY erhöht deshalb unsere Monatsrechnung nach Ablauf der Kündigungszeit auf 83,- € inkl. Zweitkarte – kein Rabatt mehr – kein Filmpaket mehr!
  • Jeder Neukunde erhält das Gesamtpaket von vorneherein für 39,- €

Fazit: Ich kündige den Vertrag endgültig und auf Nimmer-Wiedersehen!

Aber ich werde das Beispiel nicht nur hier veröffentlichen und in jeden meiner bekannt provokanten Vorträge einbauen! Wenngleich SKY ja nicht die Ausnahme in der sog. DienstLeistung darstellt, sondern die Regel.

Du musst ein Abonnement als StammKunde kündigen – dann kriegst Du die Leistung zum günstigen Preis der NeuKunden!

Wenn Du schweigst, zahlst Du immer den höheren Preis. Kein Unternehmen – zumindest keines, das ich kenne – geht von sich aus auf StammKunden zu und belohnt sie mit einem preis-vorteiligen Neuangebot. Das wäre ja Geld verschenkt, geradezu bescheuert, wo doch die StammKunden treu und brav immer ihren Höchstbetrag entrichten.

Bleiben Sie ruhig bei dieser Einstellung. Dann haben Sie künftig deutlich weniger Kunden! Und dadurch deutlich weniger Arbeit! Das bringt Ihre Work-Life-Balance dann wirklich in die Balance! Sie arbeiten ja ohnehin viel zu viel, opfern sich geradezu auf für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden! Bevor Sie einen ausgewachsenen Burnout bekommen – der beginnt ja bei uns Deutschen nach neuesten Erkenntnissen des Paritätischen Wohlgefühl-Verbandes und der vielen anderen Soziale-Gerechtigkeits-Beauftragten der Bundesrepublik bereits im  Geburtskanal  – behandeln Sie Ihre StammKunden einfach konsequent weiter mit GeringSchätzung – dann müssen Sie bald nicht mehr zur Arbeit, bleiben gesund und können schon bald in Früh-Rente. Ist das nicht toll!?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.